dlv-News November 2018

20.11.2018

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

mit Blick auf Weihnachten dürften sich nur die die Beschenkten sondern auch die Händler freuen. Der Handelsverband Deutschland prognostiziert, dass die Umsätze im Weihnachtsgeschäft erstmals über 100 Milliarden Euro liegen werden. Dies könnte unter anderem daran liegen, dass laut einer Verbraucherbefragung des Ifes-Instituts der FOM Hochschule ein Viertel der Verbraucher im Weihnachtsgeschäft mehr Geld ausgeben als im Vorjahr. Im Ergebnis heißt das, dass jeder Deutsche rund 472 Euro für Weihnachtsgeschenke investieren wird. Dieser Wert liegt leicht über den 466 Euro des Vorjahres. Aber auch abseits der Weihnachtsgeschenke steigt die Verbraucherstimmung leicht an, so das aktuelle HDE-Konsumbarometer.

Viel Spaß beim Lesen und beste Grüße,
Ihr dlv-Team

IKEA und Zalando liefern direkt aus stationären Laden

IKEA ändert seine bisherige Strategie hinsichtlich der Belieferung von Kunden und geht weg von Pickup-Stationen, die ausschließlich für Online-Kunden konzipiert wurden. Stattdessen wurden die Versandgebühren reduziert und die Auslieferung per Spedition wird beschleunigt. Dabei sollen Kunden aus Hamburg und Berlin noch am gleichen Tag oder am Folgetag beliefert werden, wobei die Ware direkt aus den Einrichtungshäusern stammt. Ein Roll-out dieses Angebots auf weitere Standorte ist geplant.

Auch Zalando möchte spätestens am Tag nach der Bestellung liefern und baut dafür seine Kooperation mit Einzelhändlern massiv aus. Bis Ende des Jahres sollen über 600 stationäre Läden an die Zalando-Plattform angebunden werden. Damit verdreifacht das Berliner Online-Modehaus nahezu die Zahl der Läden, mit denen es kooperiert. Im kommenden Jahr soll das Konzept internationalisiert werden.

Weihnachtsgeschäft: C&A verbündet sich mit Butlers

Pünktlich zum Start in das Weihnachtsgeschäft haben die beiden Unternehmen Butlers und C&A eine Kooperation angekündigt. Im Rahmen dieser werden künftig Butlers-Produkte über die Kanäle des Fashion-Anbieters C&A vertrieben. Butlers wird darüber hinaus in insgesamt sieben C&A-Filialen eigene Weihnachtsshops errichten. Die geplanten Standorte für diese Mini-Weihnachtsmärkte sind Berlin, München, Köln, Düsseldorf, Nürnberg, Hannover sowie Wien. Doch die Kooperation der beiden Unternehmen soll nicht nur die stationäre Fläche betreffen, sondern sich auch auf die digitalen Kanäle beziehen. Das heißt, dass ausgewählte Deko- und Geschenkartikel, Tisch- und Wohnaccessoires von Butlers künftig auch über den Online-Shop von C&A erhältlich sein werden.

Supermarkt-Flächen in den USA: Weniger ist mehr

USA ist bekannt für große Lebensmittelstores mit riesigen Flächen. Doch dies könnte bald der Vergangenheit angehören, wenn man auf den aktuellen Trend schaut. Denn in den USA sind viele Ketten inzwischen dabei, ihre "Super Center" aufzugeben und kleinere Store-Formate anzubieten. Im selben Zug wird auch meist das Sortiment überdacht und umgestellt. 

Veranstaltungen: Christmasworld, viscom und in-store asia

Christmasworld 2019
Nach Weihnachten ist vor Weihnachten. Zumindest für alle Besucher und Aussteller der Christmasworld vom 25. bis 29. Januar 2019 auf der Messe Frankfurt. Die Christmasworld ist die weltweit größte Trend- und Orderplattform der internationalen Deko- und Festschmuck-Branche. Details unter: https://christmasworld.messefrankfurt.com/frankfurt/de.html

viscom 2019
Unter dem Motto "viscom - mach was draus!" bietet die viscom vom 8. bis 10. Januar 2019 in Düsseldorf als Mitmach-Messe die Gelegenheit, neue Werbetechnik, Digitaldruck und Textilveredlung live zu bestaunen aber auch zu testen. Weitere Informationen unter: https://www.viscom-messe.com/de/

Für Zukunftsorientierte: in-store asia 2019
Indien gilt momentan als spannendster Markt für Retailer. Online-Retail steckt noch in den Kinderschuhen und auch der organisierte Retail, sprich Filialisten, machen noch nicht einmal zehn Prozent des Retail aus. Gleichzeitig verzeichnet der Markt starke Wachstumsraten.
Die in-store asia vom 14. bis 16. März 2019  in Mumbai ist die größte Einzelhandelsmesse für Retail Design auf dem indischen Subkontinent und wird von der EuroShop organisiert. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) fördert erstmals einen deutschen Gemeinschaftsstand. Besonders auch kleine und mittelständische Ladenbau-Unternehmen sowie Zulieferer können so den Schritt nach Indien wagen. Lesen Sie hier die komplette Pressemeldung mit Infos über Ihre Teilnahmemöglichkeiten.
Weitere Informationen zur in-store asia gibt es im Internet unter www.instoreasia.org

 

Termine

27.-29.11.2018

 

 

DIAL-Weiterbildung: Beleuchtungsanlagen modernisieren mit LED
Lüdenscheid
Info und Anmeldung

 
08.-10.01.2019

 

 


viscom 2019

Düsseldorf
Infos und Anmeldung

 25.-29.01.2019

 

 

Chrismasworld 2019
Frankfurt/Main
Infos und Anmeldung

 05.03.2019

 

 

Erscheinungstermin STORE BOOK 2020

 14.-16.03.2019

 

 

in-store asia 
Mumbai
Infos und Anmeldung

Infos für Aussteller
Tel.: +49 (0) 211/4560-7733
Fax: +49 (0) 211/4560-877733
mailto:SchellkesM@messe-duesseldorf.de

 06./07.06.2019

 

 

dlv-Ladenbautagung 2019
THEMEN.TRENDS.ZUKUNKFT
Bielefeld
Vorabinfo

Dieser Newsletter wird unterstützt von:

  

Brinkdöpke GmbH-LED it B erweitert das Ladenbau-Sortiment

Brinkdöpke GmbH-LED it B, allgemein bekannt für bedarfsgerechte, konfektionierte LED-Lichtlösungen im Laden- und Möbelbau, erweitert, auf massiven Kundenwunsch, das Sortiment. Ab sofort werden ebenfalls Bedarfe im Bereich der Präsentationsbeleuchtung LED-Lichtkästen und Displays gedeckt. Mit dem neuen Produkt LED it B -emotion-, ist eine Zusammenführung von Wunschmotiven, mit LED-Lichtfeldern möglich. Die Farb- und Druckbrillianz sucht hierbei seines Gleichen. Flächen bis 6qm werden homogen, in geringster Bautiefe hinterleuchtet.

Brinkdöpke GmbH-LED it B setzt dabei weiterhin auf persönliche Beratung, um Bedarfe punktgenau erfüllen zu können, oder auch Alternativen aufzeigen zu können. Niemand wird online alleine gelassen. LED it B:  your choice - your success.

www.brinkdoepke.eu

 

 

Christmasworld: Einzigartig, ideenreich

Besuchen Sie die neue Christmasworld, vom 25. - 29. Januar 2019. Jetzt bietet die führende Fachmesse für saisonale Dekoration und Festschmuck noch mehr Raum für Inspiration und Produktvielfalt. Mehr als 1.000 Aussteller aus über 40 Ländern zeigen neueste Trends, Stile und spannende Innovationen. Profitieren Sie von beeindruckenden Lichtinszenierungen und Beleuchtungskonzepten. Treffen Sie Experten und versorgen Sie sich mit neuestem Wissen: Das umfangreiche Rahmenprogramm mit Vorträgen, den Christmasworld Trends und dem Retail Boulevard machen Ihren Erfolg planbar. Kostbare Anregungen zur Ladengestaltung und Storytelling bietet Ihnen zusätzlich die Sonderschau Kinemona Vintage. Nutzen Sie diesen Businesstermin. Jetzt Ticket sichern!

christmasworld.messefrankfurt.com

   

Neue ELEKTRA Homepage und B2B Webshop
Die bestehende Internetpräsenz unter www.elektra.de wurde optisch und inhaltlich überarbeitet und in ein neues Design gebracht. Damit ist der Auftritt jetzt noch übersichtlicher gestaltet und bietet allen Kunden und Interessenten umfangreiche Informationen zu den Produkten und Leistungen im Bereich Licht, Steuerung, Stromschienen und Elektrifizierung. In Kombination mit dem B2B Webshop und dem Leuchtenkonfigurator (https://b2b.elektra-shop.de/) ist die Online Präsenz für alle interessierten Kunden nun komplett. Vom selbst konfigurierten Leuchtenprofil bis zur Standard-Leuchte finden interessierte Kunden das gesamte ELEKTRA Portfolio im Netz und können direkte Anfragen und Bestellungen auslösen. Der Konfigurator begeistert zudem wegen der leicht verständlichen Anwendung und unkomplizierten Bestellabwicklung.

   

Erfolgreich im Geschäft - dank optimalem Stromführungs- und Lichtsystem mit SPS Mini
Eine optimale Inszenierung der Ware ist das A und O für den Verkaufserfolg.
Für perfekte verkaufsfördernde Ausleuchtung der Regale ohne störende und sichtbare Kabel ist das "SPS Mini" (Shelf Power System) für eine unsichtbare Stromzuführung 24V im Regal entwickelt worden.
Pro Stromschiene können bis zu 240 W Lichtleistung installiert werden. So bietet sich SPS Mini optimal für die Projekte an, bei denen es auf vielfältige und/oder lichtstarke Lösungen ankommt, kombinierbar mit allen Hera-Leuchten über den Konfigurator.
Auch bei hohen Regalsystemen bis 1800mm Länge einsetzbar.
Das System überzeugt unter anderem mit einer einfachen, werkzeuglosen und damit zeitsparenden Installation. Somit können auch bereits vorhandene Regale mit dem flexiblen SPS Mini schnell umgerüstet werden. Dank der mitgelieferten Arretierungshilfe können Regal-Profile längen- und dadurch vor Allem kostenoptimiert bestückt werden.
Eine beidseitige Nutzung der Stromschiene (Gondellösung) ist ebenfalls möglich.
Dem Verkaufserfolg steht somit nichts mehr im Weg!

www.hera-online.de

   

Moduleo GmbH
MOODS - außergewöhnliches Design kombiniert mit schneller Verlegung

Die hochwertigen Designbeläge von Moduleo sind die ideale Bodenbelagslösung für anspruchsvolle Ladenbau-Objekte. Mit MOODS bieten wir Ihnen die perfekte Lösung für individuelles Shop-Design. Kombinieren Sie völlig neue Bodenformate miteinander und erschaffen Sie einzigartige Böden! Holz- und Steindekore in geometrischen Formaten ergeben ein innovatives Verlegemuster und setzen ein starkes Statement im Raum. Um die Verlegung von MOODS ohne Schmutzbelästigung während der Ladenöffnungszeiten zu realisieren, bietet Moduleo die selbstklebende Unterlage Xtrafloor Flex Pro. Diese wurde speziell für die schwimmende Verlegung der modularen Designbodenbeläge von Moduleo entwickelt. Größter Vorteil: Der neue Bodenbelag ist sofort begehbar. Im Vergleich zu herkömmlich verklebten Bodenbelägen wird bei der Verlegung zudem ein Zeitgewinn von 50 Prozent erzielt.

www.moduleo.de

   

Pfleiderer steht für Premium-Holzwerkstoffe, kundenorientierten Service und Nachhaltigkeit: Mit Rohspan- und Faserplatten, weiterveredelten dekorativen Produkten, Schichtstoffen, HPL-Elementen, Arbeitsplatten sowie Lackoberflächen für die Innen- und Außenanwendung bietet das Unternehmen perfekte Werkstoffe für jedes Projekt ? Brandschutz, Schiffsbau, Holzbau oder Öko-Zertifizierung inklusive.

Damit ist Pfleiderer europaweit ein führender Zulieferer für den Möbel- und Innenausbau, den Fachhandel und den konstruktiven Holzbau. Beispiellose Beratungskompetenz und eine maximale Auswahl im Bereich der dekorativen Oberflächen begeistern seine Partner.

Mit innovativen Trägern versetzt es seine Kunden außerdem in die Lage möglichst wohngesund und ökologisch zu bauen. An neun Standorten in Deutschland und Polen produziert Pfleiderer auch selbst besonders ressourcenschonend, schadstoffarm und energieeffizient.

www.pfleiderer.com

 

 

 

 

Saisonale Dekoration

Im Schnitt wird alle drei Wochen die Dekoration in einem deutschen Schaufenster gewechselt, dies kann sehr aufwendig sein, insbesondere bei der saisonalen Dekoration. Dieses Problem lösen unsere Magnetischen Systeme für Wand und Boden, mit geringem Aufwand. Ausserdem lässt sich unser individuell bedruckbarer Vinylboden einfach ausrollen und auch eine Kombination aus Wand und Boden kreieren. So lassen sich innerhalb von wenigen Minuten ganze Szenarien gestalten und Schaufenster in ansprechende Präsentationsflächen verwandeln, dies sorgt für eine erhöhte Präsenz, lockt mehr Kundschaft in den Laden und erhöht die Chance Umsätze zu generieren. Kunden können sich viel eher Vorstellen Produkte zu kaufen, wenn diese auch im Umfeld präsentiert werden, in dem es der Kunde auch nutzen würde.

www.pioneer-trading.de

   

PROJECT FLOORS ist ein zukunftsorientierter Anbieter für LVT-Designbodenbeläge. Wir stehen seit 1999 für hochwertige Produkte. Wir kombinieren die authentische Optik von Echtholz, Stein und Keramik mit der Strapazierfähigkeit und Reinigungsleichtigkeit eines Kunststoffbelages und ermöglichen mit fast 400 Artikeln eine individuelle Raumgestaltung.

"Mit den LVT Belägen erreicht man nahezu dieselbe Atmosphäre wie mit den natürlichen Vorbildern, allerdings zu bezahlbaren Preisen", so Werner Quadt, Innenarchitekt aus Köln. "In Zeiten sich ständig verändernder Designanforderungen im Retail kommt auch noch hinzu, dass ich beim Relaunch der Flächen eher einen Austausch der Beläge vornehmen kann ohne vorherige kostenintensive Demontage der Altbeläge", so der Innenarchitekt weiter. Neben Lichtechtheit, Strapazierfähigkeit und Wasserunempfindlichkeit spielt auch die kostengünstige Reinigung des Bodenbelags von PROJECT FLOORS eine entscheidende Rolle.

www.project-floors.com

 

 

  viscom 2019: Inspiration für den Ladenbau
Welche Digitaldruck-Trends werden Ihr Geschäft prägen? Wie können Sie Räume schnell und kostengünstig individuell gestalten? Und welche kreativen Ideen können Sie dank neuer Drucktechnik endlich umsetzen? Die Antworten gibt die viscom 2019 in Düsseldorf.

Vom 8. bis 10. Januar bringt Europas Anwendermesse für visuelle Kommunikation Sie mit Druckprofis und Werbetechnikern zusammen. Erfahren Sie, welche Chancen LFP, Digital Signage sowie Licht- und Außenwerbung bieten. Besprechen Sie mit Herstellern und Partnern neue Lösungen und konkrete Projekte.
 
Zusätzliche Inspiration erwartet Sie auf der neuen Fachmesse PromoTex Expo, die erstmals parallel zur viscom stattfindet. Hier treffen Sie wichtige internationale Textilhersteller, Textilhändler und Veredlungsdienstleister.

www.viscom-messe.com