Auftragseingang im Ladenbau - aktuell

Der dlv - Netzwerk Ladenbau e.V. erhebt in einer Umfrage, die quartalsweise durchgeführt wird, regelmäßig die Auftragslage unter den Mitgliedsfirmen des Verbandes. Abgefragt wird die Auftragslage im Vergleich zum gleichen Quartal des Vorjahres sowie die Aussichten für das laufende Jahr.  

Auftragseingang 1. Quartal 2018

Guter Start 2018

Der ladenbaurelevante Auftragseingang im ersten Quartal 2018 hat sich laut dlv-Umfrage im Vergleich zum gleichen Quartal des letzten Jahres beim überwiegenden Teil der befragten Firmen verbessert.

  • Rund 55% gaben an, mehr Aufträge bekommen zu haben.
  • Knapp 20% der Befragten verzeichnete immerhin einen gleichbleibenden Auftragseingang.
  • 25,5% meldeten weniger Aufträge als im ersten Quartal 2017.

Obwohl also Firmen mit einem Auftragsrückgang ins Jahr gestartet sind, sind die Erwartungen für das Gesamtjahr 2018 äußerst positiv. Nur rund 13,7% der Befragten rechnen für mit einem Auftragsrückgang im Ladenbau, 27,5% erwarten eine gleichbleibenden Auftragslage und 58,8% der Umfrageteilnehmer glauben an eine Steigerung der Auftragszahlen für das Jahr 2018.